Deutschland Deine Zahnärzte

Nicht dass ich mit meiner Menstruation schon genug zu kämpfen habe, entwickelte sich gestern aus einem kleinen Bläschen am Zahnfleisch eine Blase der Größe eines Wachteleis…und das genau an der richtigen Stelle. Da ich nicht der tapferste Patient bin, überlegte ich ein paar Stunden vor mich her, um dann doch zum Hörer zu greifen und einen Zahnarzt zu konsultieren (nachdem meine Zahnärztin bei der letzten Aktion die Hälfte vergessen hatte und ich Monate später noch Splitter aus meinem Zahnfleisch popelte, wollte ich eigentlich was Neues). Weiterlesen