Neulich im Zoo

Eigentlich dürfte ich das nicht aufschreiben, denn es ist absurd…so absurd, dass es nur mir passieren kann.

Vor geraumer Zeit datete ich einen Fußballer (Bezirksliga). Ich bin mir heute noch nicht ganz sicher, was mich da geritten hat.  Er war schon sehr sweet, aber als Anhängsel Sonntags auf dem Sportplatz eigne ich mich nicht wirklich.

Es begab sich also, dass eben jene Fußballschnitte Geburtstag hatte und ich vollkommen vergrippt dort auflief.

Nachdem ich erfolglos versuchte, das Fieber und die triefende Nase mit BacardiCola zu bekämpfen,verzog ich mich irgendwann ins Bett. Auf dem Bett erblickte ich ein Kissen (das war vorher noch nicht da) in flauschigem Zebrastyle. Da Satinbettwäsche nicht unbedingt zu meinen favourites gehört, war ich eigentlich recht dankbar über das Plüschkissen, rollte mich drum herum und schlummerte selig ein.

Das ging so lange gut, bis die Tür aufschlug, die Licht anging und ich im Halbschlaf etwas blondes erblickte, das zielgerichtet auf das Bett zu schoss, mir das Zebra unter dem Kopf weg zog und brüllte:

Ich will ja nicht stören, aber mein Kissen nehme ich wieder mit.

Sagte es, löschte das Licht und schlug die Tür wieder hinter sich zu. Ich war mir nicht sicher, ob das wirklich so passierte und schloss erneut die Augen. Als ich am Morgen erwachte, sah ich das Zebra durch die offene Tür auf dem Sofa sitzen und fragte die Schnitte, was es damit auf sich hat.

Er: Das lag Donnerstag Abend mit Schleife vor der Tür und ich weiß jetzt wenigstens wo es her kommt. Du willst nicht wissen, was letzte Nacht noch los war. Sie wollte nicht gehen.

Ich: Wer ist sie?

Er: Fußballgroupie.

Ich: In der Bezirksliga?

Er: Das soll es geben.

 

Ja was es nicht alles gibt. Ich nahm mir fest vor, der Dame beim nächsten Mal zu gratulieren, denn ich wäre nicht annähernd mutig für solch einen Auftritt (egal wie lächerlich es erscheinen mag). Dummerweise lief mir die Gute nicht noch einmal über den Weg….

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>